Alle Artikel mit dem Schlagwort “Projekte

untitled street
Kommentare 3

The Angstmaker

Manchmal musst du nehmen, was du kriegen kannst. Und wenn dir jemand gegenübersteht, sagt, er wolle anonym bleiben, bemüht ist, Fassung zu bewahren, solltest du die Kamera in der Tasche lassen. Zumindest habe ich das getan, als mir der glatzköpfige Hüne dann auch noch viel… Weiterlesen

Streetportrait mit Sinn?
Kommentare 0

Mach Sinn!

Wann berührt dich ein Bild? Unabhängig davon, ob du es selbst gemacht hast oder ob es eins ist, das du irgendwo siehst? Ich denke, ein Bild kann technisch und gestalterisch noch so ausgefeilt sein. Ohne eine inhaltliche Komponente ist es eine leere Hülle. Spontan würde… Weiterlesen

KreativCamp Essen
Kommentare 1

KurzTrip ins KreativCamp

Relativ spontan hat es mich für 3 Tage ins Ruhrgebiet verschlagen, genauer gesagt, ins KreativCamp nach Essen. Da das „Umwege„-Projekt im Rahmen „kultureller Bildung an Schulen“ läuft, wurden die Projektleiterin Antje Smorra und ich zum KreativCamp eingaladen. „Kreativpotentiale im Dialog“ heißt das von der Mercatorstiftung… Weiterlesen

Naked Boy - Oberflächen
Kommentare 0

Oberflächen. Risse.

In der Fotografie geht es in der Regel um Oberflächen. Das Abbilden von Oberflächen. Ich rede nicht von Spezialgebieten wie Endoskopie oder Astrofotografie, sondern von der Fotografie im Alltag. Der Bildgegenstand reflektiert mehr und weniger Licht, und dieses wird im Objektiv gebündelt und auf den… Weiterlesen

Projekt Flensburg Faces
Kommentare 0

Filling the Frame(s)

30 Rahmen sind gefüllt. Gefertigt wurden sie vom Fabrikatelier, einer sozialen Einrichtung in Flensburg, aus Palettenholz. Ich denke, das dies adäquate Rahmen für mein Projekt Flensburg Faces sind – Form und Inhalt gehen Hand in Hand. Ich freue mich auf die Vernissage am 02.06. im Kulturhof… Weiterlesen