Slow Down – Flanieren und Fotografie

Slow Down - Flanieren und Fotografie

Wann

März 25, 2023    
10:00 am - 4:00 pm

Workshop buchen

€150.00
jetzt buchen

Wo

Hamburg
Hachmannplatz, Hamburg

Veranstaltungstyp

Das Flanieren lässt sich als Kulturtechnik beschreiben, die in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts en vogue war, länger in Vergessenheit geriet, und gerade in den letzten Jahren wieder mehr Anhänger*innen findet.

Das Prinzip ist es, sich absichtslos und unabhängig vom Tempo der Stadt zu bewegen, das hektische Treiben hinter sich zu lassen und in seinem eigenen Modus durch die Straßen zu gehen. Durch das entschleunigte Gehen fallen dem Flaneur (bzw. seinem weiblichen Pedant, der Passante) Dinge auf, die den vorbei Eilenden nicht ins Bewusstsein dringen.

In diesem Workshop kombinieren wir die achtsame Praxis des Flanierens mit der Fotografie, erfahren die Stadt-Landschaft auf kontemplative Weise, sind Beobachter, lassen Momente bisweilen an uns vorbeiziehen und erfassen sie. Durch eine Kultur des Gehens werden wir die Zeit anders erfahren, mit Gleichmut, Langsamkeit und einem achtsamen Blick in den Flow kommen. Anders ausgedrückt: Meditation in Bewegung und mit der Kamera.

Dies ist ein Fotografie-Workshop der etwas anderen Art. Er hat nichts mit Technik zu tun oder Gestaltung/Theorie. Es geht nur noch um das Sehen. Fotograf*innen, die die Technik und Theorie hinter sich lassen und einen neuen Blick entwickeln wollen, sind bei diesem Workshop herzlich willkommen.

Was du mitbringen solltest:

  • eine Kamera, mit der du dich gut auskennst
  • ggf. Wechselobjektive
  • Akkus, Speicherkarte
  • evtl. ein kleines und leichtes Stativ
  • evtl. wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk
  • eine Flasche Wasser, Müsliriegel o.ä. (für alle Fälle)

Im Vorfeld kannst du mir gerne Fragen schicken, wenn etwas unklar sein sollte.

Es gibt eine Einführung, und dann ziehen wir los. Zwischendrin gibt es kleine Übungen, die dir helfen, im Augenblick zu verweilen. Pausen zum Essen/Trinken und zum gegenseitigen Austausch sind selbstverständlich eingeplant.
Abschließend erfolgt eine Besprechung der gemachten Erfahrungen und der entstandenen Bilder.

Min. 3, max. 10 Teilnehmer*innen.

Die Anmeldung erfolgt über das Formular unten. Eine verbindliche Bestätigung erhältst du nach Eingang der Teilnahmegebühr.

Tickets

€150.00

Buchungsinformation