Alle Artikel mit dem Schlagwort “Inspiration

Street at nite Blndspot Workshop
Kommentare 0

Blndspot-Workshop: Street at Nite #3

Streetfotografie am Abend! Datum, Uhrzeit: 18.08.2017, 21:00-23:00 Treffpunkt: Flensburg Hafenspitze Wenn die Schatten länger werden, werden die ISO-Zahlen höher. Bei einsetzender Dunkelheit erforschen wir Flensburgs Innenstadt und entdecken spannende Motive zwischen Schatten und Lichtern. Technische Besonderheiten für das Fotografieren in „Grenzsituationen“ werden beleuchtet, und nebenbei… Weiterlesen

Einlicht - Setup
Kommentare 1

Einfach Einlicht

Get your flash off your fucking camera – The Angry Photographer Das wäre das erste, was du beherzigen soltest, wenn du mit dem Blitzen anfangen willst. Obwohl, Ausnahmen gibt es auch hier, aber darauf komme ich noch. Warum solltest du überhaupt blitzen, wenn es doch… Weiterlesen

Angst, Entscheidungen
Kommentare 0

Was tun!? Entscheidungen treffen!

Wie im richtigen Leben ist es auch in der Fotografie (oder in anderen kreativen Feldern). Du musst dich entscheiden. Entscheidungen treffen, sonst werden sie für dich getroffen, ob du willst oder nicht. Wer nicht handelt, wird behandelt. Dein Kopf ist eine kreative Spielwiese. Eine Sandbox.… Weiterlesen

Michel Houellebecq "Ausweitung der Kampfzone"
Kommentare 2

Brich! Diese! Regel!

Beim Aussortieren meines Bücherregals fiel mir heute „Ausweitung der Kampfzone“ von Michel Houellebecq in die Hände. Auf dem Cover ist dieses Zitat abgedruckt: Es genügt nicht, wenn Sie genau den Regeln entsprechend leben. Ein passender Satz (auch wen M. Houellebecq sich diesen nicht unbedingt für… Weiterlesen

Streetportrait mit Sinn?
Kommentare 0

Mach Sinn!

Wann berührt dich ein Bild? Unabhängig davon, ob du es selbst gemacht hast oder ob es eins ist, das du irgendwo siehst? Ich denke, ein Bild kann technisch und gestalterisch noch so ausgefeilt sein. Ohne eine inhaltliche Komponente ist es eine leere Hülle. Spontan würde… Weiterlesen

Streetfotografie Flensburg
Kommentare 4

Was heißt hier „perfekt“?

Es ist schlecht, zufrieden zu sein. (Henry Rollins) There is no perfection, only progression. (Rich Roll) I’m not perfect, but I’m perfect for you. (Grace Jones) Na, zufrieden? Ich denke nein. Perfektion ist kontraproduktiv. Vollkommenheit, wenn es sie denn geben kann, erzeugt Leere. Wenn etwas… Weiterlesen