Kommentare 0

Basecamp Workshop

Lerne deine Kamera kennen!

Fotografie-Basics verstehen und anwenden.

Zeit: Sonntag, der 19.11.2017, 11:00-16:00

Ort: Gemeinschaftshaus der Waldsiedlung Tremmerup, Tremmerupweg 120, Flensburg

Hast du dich schon einmal gefragt, was diese ganzen Zahlen auf dem Display und an den Knöpfen deiner Kamera bedeuten? Fotografierst du im Automatik- oder P-Modus? Begriffe wie „Brennweite“, „Zoom“, „Blende“ hast du schon einmal gehört, aber wozu das alles da ist, weißt du nur ungefähr? Im Basecamp-Workshop werden diese Fragen beantwortet. Und nicht nur das: Du lernst, damit umzugehen und deine Kamera als Werkzeug zur Umsetzung deiner Bildideen einzusetzen. Schließlich möchtest du nicht alles deiner Kamera überlassen, wenn du doch ein ganz anderes Bild im Kopf hattest.

Also, wenn

  • deine Bilder nicht so werden, wie du sie gerne hättest
  • du bessere Fotos machen willst
  • du unzufrieden mit dem bist, was aus der Kamera herauskommt
  • du wissen willst, was diese ganzen Zahlen bedeuten
  • den Automatikmodus verlassen möchtest

Einfacher gesagt, wenn du deine Kamera kontrollieren willst, ist dieser Workshop für dich!

Das solltest du mitbringen:

  • deine Kamera mit Speicherkarte und aufgeladenem Akku
  • Motivation, neues zu Lernen (klar ;-))

Was bekommst du:

  • Nicht nur wertvolle Tipps von mir, sondern einen regen Austausch mit den anderen Teilnehmern
  • umgehende Anwendung der erlernten Grundlagen
  • du wirst die „Angst“ vor deiner Kamera mit ihren vielen Einstellungsmöglichkeiten vergessen
  • für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt

Kosten pro Person: 69,00 Euro

Verbindliche Anmeldung über workshops@tilmankoeneke.de oder über das Formular:

Maximal 10 Teilnehmer, der Workshop findet ab 3 Teilnehmern statt.

Schreibe eine Antwort